Zurück zur Übersicht

Verein der Gartenfreunde Ebermannstadt

Kontakt

1. Vorstand: Klaus Neuner
2. Vorstand: Franziska Hetz
Anprechpartner: Klaus Neuner
Vereinssitz: 91320 Ebermannstadt, Mühlgraben 26
Telefon: 09194 8943

Vereinsvorstellung

Die Gartenfreunde Ebermannstadt mit Unterstützung von wwt Gruppen- und Medienreisen laden Sie ein zu einer 5-tägigen

 

 Städtereise Dubrovnik - Zeitlose mediterrane Schönheit 
vom 17. bis 21. April 2018 im zentralen 4* Hotel
mit Halbpension und einem umfangreichen Programm 

 

 

 

Dubrovnik – die Perle der Adria, die sich über Jahrhunderte als unabhängige Republik behaupten konnte, verdankt es nicht zuletzt seinen trutzigen, mit Türmen bewehrten Stadtmauern. Die Schätze der Adriastadt, die Handel im ganzen Mittelmeerraum trieb, rief viele Neider auf den Plan. Erst Napoleon beendete 1808 die Selbstständigkeit des Stadtstaates.

   

Begleiten Sie uns auf dieser Reise

 Reiseverlauf:

 1. Tag Anreise
Flug mit Lufthansa von München nach Dubrovnik. Begrüßung durch unsere Reiseleitung und Transfer in unser Hotel in der Stadt.
Abendessen und Übernachtung in Dubrovnik

 

2. Tag Dubrovnik
Aus der Ferne wirkt Dubrovnik wie eine Burg in malerischer Umgebung. Hinter den Mauern erwartet uns eine Spiegelung Italiens. Prunkbauten der Renaissance, des Barock, der Gotik und der Romantik mischen sich im Herzen der Altstadt, die bereits seit 1979 zum UNESCO Weltkulturerbe zählt und den Beinamen „Perle der Adria“ trägt. Eine der größten Sehenswürdigkeiten der Stadt ist das Franziskaner Kloster. Die im Jahre 1317 gegründete Klosterapotheke ist die älteste Europas. In der Schatzkammer der Kathedrale Velika Gospa sehen wir kostbare Gemälde, darunter auch „Mariä Himmelfahrt“ von Tizian. Einen sehr schönen Blick über die Altstadt haben wir von der Stadtmauer. Freizeit bis zum Abendessen.

 Abendessen und Übernachtung in Dubrovnik

 

3. Tag Mostar
Unser heutiger Ausflug führt uns nach Mostar und Medjugorje. Entlang des Neretva Flusses fahren wir nach Mostar in Bosnien-Herzegowina. Die malerische Altstadt hat ihren orientalischen Charakter aus der Zeit der Türkenherrschaft behalten und wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Die alte Brücke „Stari Most“, das Wahrzeichen der Stadt, überspannt die Neretva mit einem einzigen, schmalen und zugleich kühnen Bogen. Sie wurde im Krieg 1993 zerstört und später aufwendig rekonstruiert. Der Stadtname stammt von den Brückenwächtern (bosnisch, serbisch, kroatisch: Mostar – Brückenwächter. Bevor wir weiterfahren erwartet uns noch ein Mittagessen.

Im Anschluss fahren wir nach Medjugorje (in Deutsch etwa „Zwischenbergen“) eine Ortschaft in Bosnien-Herzegowina. Medjugorje liegt in der Gemeinde Citluk im mehrheitlich von Kroaten besiedelten Teil der Herzegowina. Internationale Bekanntheit erreichte der Ort durch Ereignisse seit der 1980er Jahren, bei denen Jugendliche von Marienerscheinungen berichteten. Die römisch-katholische Kirche hat diese Erscheinung nicht anerkannt. Trotzdem machen sich jedes Jahr tausende Katholiken und Andersgläubige auf, den Ort zu besuchen. Dann fahren wir zurück nach Dubrovnik.

 Abendessen und Übernachtung in Dubrovnik

 

4. Tag Halbinsel Peljesac mit Ston und Stadt Korcula
Heute lassen wir Dubrovnik hinter uns und begeben uns auf eine fantastische Reise zu den schönsten Sehenswürdigkeiten im kroatischen Süden. Wir legen einen Zwischenstopp auf der westlich gelegenen Brücke ein und genießen einen sagenhaften Ausblick auf die gesamte Stadt. Wir folgen der adriatischen Küste und lernen allerlei wissenswertes über die zahlreichen Stätten, die unseren Weg säumen. Nach der Ankunft in der charmanten Stadt Ston begeben wir uns auf eine spannende Sightseeing Tour. Auf der Halbinsel Peljesac gelegen, ist Ston vor allem für seine beeindruckenden Salzgärten und die, nach der Chinesischen Mauer, weltweit längsten Stadtmauer berühmt. Wir haben ausreichend Zeit zur Verfügung bevor es nach Orebic weitergeht. Die Landschaft der Halbinsel ist geprägt von Weinbergen und bekannt für Wein und die Muschelzüchtung. Ankunft in Orebic und Bootsfahrt zur Insel Korcula. Korcula bietet eine malerische Natur und verfügt über eine jahrtausendalte kulturelle Tradition und Geschichte. Wir besuchen das Geburtshaus des berühmten Händlers und Reiseberichterstatters Marco Polo, sehen die Kirche St. Marco und bewundern die zahlreichen weiteren Monumente und Denkmäler. Rückfahrt mit dem Boot und Weiterfahrt nach Potomje. Hier besuchen wir eine der berühmtesten Kellereien Kroatiens und verkosten in Gesellschaft eines Experten die exquisitesten Tropfen des Areals. Unsere Verkostung umfasst nicht nur die besten Weine sondern gibt uns auch eine aromatische Kostprobe lokaler Brandys und Liköre. Dann fahren wir zurück nach Dubrovnik

 Abendessen und Übernachtung Dubrovnik

 

5. Tag Rückflug nach München
Nach dem Frühstück Transfer in die Stadt und Fahrt mit der Seilbahn auf den Hausberg Srb. Hier genießen wir die herrliche Aussicht über die Stadt vom Panoramapunkt aus. Weiter geht die Fahrt zur Ort Cavtat. In der Antike befand sich an dieser Stelle die griechische Siedlung Epidauros. Der Hafen ist für Yachten besonders attraktiv. Bei einem Rundgang erkunden wir das malerische Städtchen. Danach geht es zum nur wenige Kilometer entfernten Flughafen von Dubrovnik.

 

Dann heißt es Abschied nehmen und wir fliegen zurück nach München.

 

Geringfügige Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten.

 

 

Der Reisepreis beträgt Euro 969,00/Person

 

 

Im Reisepreis enthaltene Leistungen:

  •  Linienflug mit Lufthansa von München nach Dubrovnik und zurück in der Economy Class inkl. ein Gepäckstück 23 kg
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren

  • Transfer Flughafen - Hotel – Flughafen

  • 4 Übernachtungen in einem 4* Hotel in Dubrovnik

  • Willkommensdrink

  • Tägliches Frühstück und 4x Abendessen vom Buffet im Hotel

  • Stadtführung Dubrovnik inklusive Eintrittsgelder (Rektorenpalast, Franziskaner

  • Apotheke und Stadtmauer

  • Ausflug nach Mostar und Medjugorja inklusive Mittagessen

  • Ausflug auf die Halbinsel Peljesac mit Stadtrundgang in Ston und der Stadt Korcula inklusive Schiffsüberfahrt und Weinprobe in Potomje

  • Seilbahnfahrt auf Dubrovniks Hausberg Srb und Besuch von Cavtat

  • Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung

  • Kurtaxe (aktuell 1,30 € pro Person und Tag

  • Reiseunterlagen und Reiseführer

  • Bustransfer Ebermannstadt - Flughafen München - Ebermannstadt

  • Trinkgeld für örtlichen Reiseleiter und Busfahrer

  • Reisebegleitung ab Ebermannstadt

 

 

Zusätzliches:

Einzelzimmerzuschlag 120,00 Euro

Reiserücktrittsversicherung EZ 38,00 Euro

DZ/Pers. 32,00 Euro

 

Wir hoffen, mit diesem Programm wieder einmal Ihr Interesse geweckt zu haben. Sollten Sie noch Fragen zur Reise haben, dann rufen Sie uns an unter Telefon: 09194-8943.

Ihre Anmeldeunterlagen senden Sie bitte an Klaus Neuner, Mühlgraben 26 – 91320 Ebermannstadt, oder per Fax: 09194-334832 oder als E-Mail.

Wir würden uns über Ihre Teilnahme an dieser Reise freuen und verbleiben

 

Mit freundlichen Grüßen

 Ihr Reiseteam

 Klaus und Evelyn Neuner

 

Jahresprogramm

Jahresprogramm als PDF-Datei herunterladen

Veranstaltungskalender 2018
Gartenfreunde Ebermannstadt

 


Samstag, 10. März, 9.30 Uhr
Baumschnittkurs
mit Kreisfachberater Hans Schilling,
Kläranlage Ebermannstadt

 

Mittwoch, 14. März, 19.30 Uhr                                                       
Versammlung mit Neuwahl der Vorstandschaft,
anschließend Filmvortrag "Oman"

 

Mittwoch, 11. April, 19.30 Uhr
Vortrag: „Silbersommer und andere Staudenmischungen richtig verwenden"

 

Dienstag – Samstag, 17. - 21. April
Städtereise "Dubrovnik und Mostar",Flug + Bus
Anmeldung

 

Samstag, 5. Mai, 8.30 Uhr
Pflanzenbörse
auf dem Marktplatz; ausgefallene Sorten von Tomaten, Paprika, Peperoni



Mittwoch - Sonntag, 9. - 13. Mai

5 Tagesfahrt  Schleswig-Holstein und Schlei
(bekannt aus der Fernsehserie "Der Landarzt")
Anmeldung

 

Mittwoch, 16. Mai, 19.30 Uhr
Vortrag: "Was stärkt, was schwächt meine Abwehrkräfte"

 

Samstag – Samstag, 2. - 9. Juni
Rundreise Norwegen (Flug + Bus) 
Anmeldung

 

Sonntag, 17. Juni, 8.30 Uhr
Fahrt zur “Landesgartenschau" in Würzburg
Anmeldung



Sonntag, 24. Juni, 12.00 Uhr

Luisenburg: Nachmittags-Kindervorstellung "Das Dschungelbuch"
Anmeldeschluss 15. März

 

Donnerstag, 28. Juni, 16.30 Uhr
Begehung Versuchsanlage Dietzhof, Aprikosen, Pfirsich usw.

 

Samstag, 18. August, 17.00 Uhr
Luisenburg Abendvorstellung Operette "Gräfin Mariza",
Anmeldeschluss 15. März

 

Sonntag – Sonntag, 2. - 9. September
Rundreise Rumänien (Flug + Bus)
Anmeldung

 

Mittwoch, 19. September, 19.30 Uhr
Vortrag: „Hochbeete, Senioren das gärtnern leicht gemacht"

 

Sonntag, 7. Oktober, 10.00 - 17.00 Uhr
Obsterlebnistag auf dem Marktplatz

 

Mittwoch, 17. Oktober, 19.30 Uhr
Vortrag: "Nahrungsunverträglichkeiten und Allergien durch Lebensmittel"

 

Samstag, 1. Dezember, 14.00 Uhr
Fahrt nach Regensburg zum "Weihnachtsmarkt im Schloss Thurn + Taxis"
Anmeldung

 

Mittwoch, 5. Dezember, 19.00 Uhr
Jahresabschlussfeier mit Ehrungen

 

Terminänderungen sind möglich, beachten Sie deshalb immer unsere jeweiligen schriftlichen Einladungen, die Hinweise in der Presse und unsere Informationen im Mitteilungsblatt der Stadt Ebermannstadt und Markt Pretzfeld.

 

Informationen und Anmeldungen bei Klaus Neuner,

Tel. 09194-8943

 

 

Fotos